• Schule unterwegs

    Schule unterwegs

    Unterricht für Kinder beruflich Reisender

  • Unterricht ...

    Unterricht ...

    für Kinder beruflich Reisender

Herzlich Willkommen auf schule-unterwegs.de

Viele Kinder beruflich reisender Eltern müssen wöchentlich die Schule wechseln. Sie stammen aus Schausteller- und Circusfamilien, oder ihre Eltern sind reisende Puppenspieler oder Markthändler oder Handwerker. Die vielen Schulwechsel stellen eine große Herausforderung für die Kinder, aber auch für die Schulen sowie für die Lehrerinnen und Lehrer dar.

Schule unterwegs.de will durch Information und Beratung den Kinder, Eltern, Schulen und Schulverwaltungen bei der schulischen Bildung reisender Kinder helfen und die Unterrichtssituation für die reisenden Schülerinnen und Schüler wie auch für Lehrerinnen und Lehrer erleichtern und verbessern.

Die Webseite www. schule-unterwegs.de wird von der Bezirksregierung Arnsberg (NRW) unterstützt.

Martin L. Treichel

 

Aktuelle Termine

14.06.2016: Projektgruppe Lernpaten in Düsseldorf;
12.07.2016: Expertengespräch “Das Bundesmeldegesetz 2015 und die Situation beruflich Reisender” in Soest;
04.08.2016: Forum “Bildung für Kinder beruflich Reisender in Deutschland – Bilanz und Perspektiven” in Herne-Crange;
31.08.2016: BERiD: INVET-Tagung im Landesinstitut Soest;
07.09.2016: BERiD-Mitgliederversammlung in Hamm;
14.10.2016: ENTE – öffentliche Mitgliederversammlung in Wiesbaden (14 Uhr Rathaus);
09. – 11.11.2016: Bundesweite Fortbildung für Bereichslehrkräfte in Hannover;
09.01. – 17.02.2017: BeKoSch-Lehrgänge am Mulvany-Berufskolleg in Herne;
09.01. – 10.02.2017: BeKoSch-Lehrgänge an der Berufsschule Nidda (Hessen);
13. – 14.01.2017: KMK-Länderkonferenz beruflich Reisende in Bonn;
13.01.2017: BERiD Arbeitskreise Circus und Schausteller in Bonn;
13.01.2017: BERiD-Präsidium in Bonn;
13.01.2017: Gemeinsame Konferenz der Länder mit Eltern und Verbänden in Bonn;
03.04.2017: Bereichslehrertagung NRW in Soest;
 

Partner & Projekte