BeKoSch-Lehrgänge in vollem Gang

Auch in diesem Winter finden wieder die BeKoSch–Lehrgänge (Berufliche Kompetenzen für Schausteller) für den jugendlichen Schaustellernachwuchs statt.
Beruflich reisende Jugendliche können ihre Berufsschulpflicht in einem Blockunterricht während der Wintermonate mit berufsspezifischen Inhalten im kaufmännischen sowie gewerblich-technischen Bereich absolvieren.
So werden beispielsweise am Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung der Stadt Herne mit Wirtschaftsgymnasium Grundkenntnisse in BWL, EDV, Buchführung oder Schweiß- und Airbrushtechnik erarbeitet. Auch die Möglichkeit einen Erste-Hilfe-Kurs zu absolvieren, und so schon mal den Führerschein für PKW und LKW vorzubereiten, können die Jugendlichen hier nutzen.
Diese Blocklehrgänge werden während der Reisezeit durch Fernlehrgänge, sog. „eLearning“, ergänzt.
Übrigens: gemäß Vereinbarung der Kultusministerkonferenz können Jugendliche aus allen Bundesländern an den BeKoSch-Kursen am Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung der Stadt Herne teilnehmen.

Weitere Informationen über die genauen berufsschulischen Angebote an den verschiedenen Standorten finden Sie hier auf dieser Webseite unter BERUFSBILDUNG.

Den aktuellen BeKoSch-Flyer runterladen. Download: Flyer 2015 – BeKoSch Lehrgänge
 

Berufliche Kompetenzen für Schausteller

Berufliche Kompetenzen für Schausteller